Askanierturm Wildau

Prinz Carl von Preußen mußte das Gelände erwerben, bevor er den Eberswalder Baumeister Büscher mit der Errichtung eines Aussichtsturmes beauftragen konnte. Der Heimatdichter Ferdinand Brunold aus Joachimsthal hatte die Idee für den Turm.
An dessen Einweihung 1879 erinnert heute noch eine Tafel über dem Turmeingang.

 

Schlüssel ist in der Gaststätte "Zum Wisent" in Eichhorst erhältlich.